Haben und Verlust

Oft ist es komisch zu merken, wie Er mit uns (ich – natürlich) kommuniziert. Alles ist sehr relativ. Dann wird der Begriff „haben“ und „verlieren“ auch relativ. Aber wenn ich genauer merke, was ich verliere, ist eigentlich sehr sehr wenig im Vergleich mit vielen Sachen, die ich bekommen habe. So ist das. Und es ist immer so. Ja, hab heute abend mein Handy verloren. Was ist dann aber damit gemeint? Hab nur das Gerät, die Nummer von den Freunden, die alten Erinnerungen, die ich eigentlich schon seit Langem hinter mir liegen liess, verloren. Ich hab die nicht mehr in der Hand. So? Tja, was kann ich noch machen? Nichts. Was habe ich aber noch im Kopf? Vieles. Vor allem das Gedanken, das alles vergänglich ist. Ich weiss auch nicht, warum ich mich heute abend sehr ruhig reagiert hab. Hab nur gelacht. Ja, was soll’s? Hatte doch keine Macht und konnte nichts dagegen tun. Wenn ich mich dann kurz zu der Vergangenheit zurück ginge, habe ich eigentlich was Größeres und Schlimmerres erlebt.
Nun, danke! Ich fühle mich glücklich, dass Du mit mir noch kommunizieren möchtest. Mit Deiner Art und Weise natürlich und es ist immer schön zu wissen, wie groß Deine Macht ist. Das verstärkt mein Glauben an Dich, hoffentlich. Ehrlich, bin wirklich sehr glücklich, dass Du für mich immer da bist.

Also, „bekommen“ und „verloren“, was ist das denn? Nichts. Ausser wird das Leben mit den beiden gefüllt und es ist schön. Nichts anders.

040207

Advertisements

2 Gedanken zu „Haben und Verlust

  1. hehehe..begitulah, ka. das leben ist eben so, nicht? aber kein problem, es ist immer schön. hast du dich schon entschieden, in coburg zu bleiben oder gehst du irgendwohin?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s